Lobende Worte und Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr

Einen vollen Saal konnte der Vorsitzende Ulrich Schwöbel bei der Jahreshauptversammlung des TC Blau-Rot Erbach e.V. am 08.03.2019 im Tennishotel Leu begrüßen. Und es gab einiges zu berichten in seinem diesjährigen Rückblick, denn das Vereinsleben 2018 war neben sportlichen und geselligen Events auch von kleineren Bauarbeiten und der lobenswerten tatkräftigen Unterstützung unserer Mitglieder in verschiedenen Bereichen geprägt. Auch die Entwicklung der Mitgliederzahl ist mit 362 erfreulicherweise konstant gut geblieben, was für eine gute Vorstandsarbeit und harmonische Stimmung innerhalb des Clubs spricht. Aus diesem Grunde nehmen auch Gerhard Hornung, bereits 25 Jahre im Club und auch unser langjähriges Mitglied Hildegard Seeger, bereits schon 30 Jahre im Verein, aktiv am Clubleben teil. Beide wurden deshalb von Ulrich Schwöbel geehrt.

Ein herzliches Dankeschön ging auch an den zuletzt als Geschäftsführer tätigen Ludwig Flösser, der seit 33 Jahren ununterbrochen im Vorstand tätig war. Für diese langjährige Tätigkeit im Verein überreichte der Ehrenvorsitzende Klaus-Dieter Neumann die Goldene Ehrennadel des Sportkreises Odenwald.

Auch die neuen Pächter stellten sich an diesem Abend vor: Swen Hotz, Hendrik Bär und Dörte Siebenlist  übernehmen zum April die Bewirtung des Clubhauses. Ab dem 13.04.2019 ist die Clubgaststätte des TC BR Erbach geöffnet und die Pächter freuen sich auch über den Besuch von Nicht-Mitgliedern.  Die Öffnungszeiten sowie ein Auszug aus der Speisekarte werden in Kürze auf der Vereins-Homepage bekannt gegeben.

Aufruf zur Teilnahme am Lions-Kiwanis-Turnier

Liebe Mitglieder, am 24.3. veranstaltet der Lionsclub Odenwald gemeinsam mit dem Kiwanisclub Erbach wieder ein Benefiz-Tennisturnier. Einer der durch die zusammenkommenden Spenden begünstigten ist unser Verein fütr die geplante Ballwand. Wir bitten alle Mitglieder und Freunde des Vereins herzlich um rege Teilnahme.

Wir gratulieren unseren Jugendkreismeistern !

Bei der am letzten Januarwochenende stattgefundenen Jugendhallenkreismeisterschaft in der Halle des TC Bad König  gab es für unsere Jugendlichen folgende erfreuliche Ergebnisse:

Bei den Juniorinnen U 10 wurde die inzwischen für den TC Michelstadt startende Lea Kolmer durch ein 6:2 6:3 gegen Ela Nur Ciftci (TC Michelstadt) Kreismeisterin.

Bei den Juniorinnen U 14 gewann Sofie Nehp mit 6:3 und 6:2 im Endspiel gegen Liv Edelmann (TC Michelstadt) (leider noch kein Bild im Archiv)

Bei den Juniorinnen U 16 wurde Amelie Schwarz durch ein 6:0 6:0 gegen Lilith Beck (noch kein Bild im Archiv) (ebenfalls TC Erbach) Kreismeisterin.

Bei den Junioren U 14 belegte Felix Mertens durch ein 6:2 6:2 gegen Alan Bekker (TC Bad König) den ersten Platz. Dritter wurde Linus Beck.

Bei den Junioren U16 wurde Jan Henrick Mertens nach einer 2:6 0:6 Niederlage gegen Lars Sperrfeld (TC Bad König) zweiter. Den dritten Platz erkämpfte sich Harry Tran.

Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Jugendlichen!