neue Ballmaschine vorgestellt

Seit dieser Woche ist unser Verein stolzer Besitzer einer modernen Ballmaschine.
Zur Finanzierung beigetragen haben die Volksbank Odenwald mit einer großzügigen Spende von 1.000 € sowie der Odenwaldkreis, die Stadt Erbach, der Landessportbund und unser Mitglied Frank Reubold.
Der Scheck der Volksbank wurde am Donnerstag, den 12.10.2017 in der Tennishale an den Verein übergeben.

Das Bild zeigt v.l.n.r.:
Schatzmeisterin Doris Schwarz, Cheftrainer Marc Lamprecht, Bürgermeister Harald Buschmann, Vorstandssprecher Ralf Magerkurth (Volksbank Odenwald), Christian Krüger (VoBa) , Aufsichtsratsmitglied Karl Häusel, Trainer Helmut Jung, Chris Poffo (VoBa), vorne TC Vorsitzender Uli Schwöbel .

Der Vorstand bedankt sich bei allen Institutionen und Personen, die zur Verwirklichung der Anschaffung beigetragen haben!

Samstag 10.30 Uhr im Clubhaus

Liebe Mitglieder,

die Wiederholung des Vortrags mit Bild- und Diaschau über unsere 50-jährige Vereinsgeschichte anlässlich unseres historischen Frühschoppens im Juni findet am kommenden Samstag, den 14.10.2017 um 10.30 Uhr im Clubhaus statt.

Alle Mitglieder und Freunde des Vereins sind hierzu herzlich willkommen.

Volles Haus beim Oktoberfest

Zum diesjährigen Saisonabschluss unter dem Motto „Oktoberfest“ konnte unser Vorsitzender Uli Schwöbel sich bei der Begrüßung der Gäste über ein volles Haus freuen.
Sportwart Jan Kolmer teilte die sportlichen Ergebnisse unserer Mannschaften mit und gratulierte den aufgestiegenen Teams zu ihrem Erfolg.
Bei leckeren Haxen und Leberkäse sowie weiteren bayerischen Schmankerln und Festbier der Brauerei Schmucker verbrachten die Besucher dann einige nette Stunden im Kreise ihrer Tennisfreunde, ehe das Fest in den frühen Morgenstunden seinen Ausklang fand.

Vortrag historischer Frühschoppen

Liebe Mitglieder,
falls ausreichendes Interesse besteht, würden wir am 14.Oktober um 10.30 Uhr den Vortrag und die Video/Bilderschau des historischen Frühschoppens anlässlich unseres diesjährigen 50-jährigen Bestehens nomals präsentieren.
Da dies mit einem gewissen zeitlichen und technischem Aufwand verbunden ist, werden wir dies nur bei einer Beteiligung von zumindest 15 Personen anbieten.
Eine Anmeldeliste hängt aus.
Meldeschluss ist der 30.9.2017.

 

Dankeschön!!!

Die von unserem Verein ausgerichtete Bewirtung des Flohmarktes auf dem Wiesenmarktgelände war erfolgreich. Es konnte ein erfreuliches Ergebnis erzielt werden.
Doris Schwarz dankt im Namen des Vorstands allen Helfern und Spendern von Kuchen herzlich für ihre Unterstützung!